Übrigens:
Die Inhalte unseres Blogs findet ihr auch unter knipserduo.wordpress.com
Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
Kategorien
Webseite gelistet bei:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de | TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Das Photography Portal - Eine Seite für Fotografen | Blogverzeichnis |

Knipserduo auf Instagram
Camping Navigator
Online-Fotokurs
Für Anfänger und die, die es werden wollen. Grundtechniken der Fotografie in 11 Lektionen Hier geht's lang

Minicamperausbau – Aus und vorbei

 

Kaum ist unser Minicamperausbau ins Fahrzeug eingebaut und wir könnten auf Reisen gehen, da ist auch schon Schluss und alles kommt wieder raus. Denn der TÜV hat uns geschieden und wir haben keine Lust mehr noch mehr Geld in diesen  Spritschlucker zu versenken. Adio. Es ist zwar ein tolles, gut zu fahrendes Auto, aber mit einem Alter von 16 Jahren muss nun Schluss sein. Obwohl……… vielleicht landet er ja noch sonstwo. Der Käufer wirds schon wissen.

Nachtrag: Falls jemand Interesse an unseren, am Küchentisch, selbstgebauten Einbauten hat, kann er sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Mit Anpassungen sind sie sicher auch in anderen Fahrzeugen zu nutzen. 

Hier noch ein paar Daten siehe zB auch diesen Beitrag „minicamperausbau-stellprobe-2oder diesen “ es kann weiter gehen  „

im rechten Teil kann man 3 kleine Eurokisten einschieben. Am Beifahrersitz ist noch ein mit Alu verkleidetes Fach in dem wir unsere Gaskartuschen sicher aufbewahrt haben. Im linken Einbauteil können sich 3 15 Liter Wasserkanister nebeneinander untergebracht werden, sowie ein Wasserhahn mit el. Pumpe, betrieben über Zigarettenanzünderstecker. Wir hatten dazu eine Zusatzbatterie. Es ist auch noch genügend Platz für Handtücher, Lappen, Spülmittel etc. Die Kanister stehen in einer Kunststoffwanne damit, falls es doch mal überschwappt, kein Wasser ins Auto fließt. Vorne zu sehen ist eine Schublade auf der eine Kühlbox stehen kann. Darunter ist noch eine Schublade zur nutzung als Tisch für die schnelle Camperstulle zwischendurch. Unter dieser Schublade haben wir noch eine Klappe angebracht, in der wir unseren Laptop untergebracht hatten. Auf dem ganzen liegen passend zugeschnittene Lattenroste mit Schaumstoffteilen.

Schaut euch die Bilder unter dem Schlagwort Minicamper in unserem Blog an.

Und wie gesagt bei Interesse meldet euch. Wir können sie nicht mehr brauchen.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...