Menu
Kategorien
hinein in die Betonhöhle
26. Oktober 2015 in Greece geknipst

enttäuschend. Der Bunker sah von außen Größer aus als er es im inneren dann war. Aber das kam wohl durch die dicken Mauern. Leider gab es nirgendwo eine Hinweistafel zu diesem Bunker, so das man sich seine eigenen Gedanken zum Zweck und zum Zeitpunkt der Erbauung auf diesem Berg machen musste (Balkankriege 1912 und 1913, 1 WK 1914-18 oder 2 WK 1939-45). Da die meisten Scharten so angeordnet sind, das man von hier aus weit über das Meer schauen kann, denken wir das er als Beobachtungspunkt diente, um feindliche Schiffe rechtzeitig zu entdecken.


 

Schreibe einen Kommentar




*